Klar Schiff

Fachmesse für Skipper & Boot – Vorträge, Seminare, Informationen, Ausstellung

Nachdem Verkauf des Messethemas ,,Boatfit“ von der Bremer ÖVB-Arena an die Hamburger ,,Hanseboot“, wurde die Abwanderung sowohl von Ausstellern als auch Besuchern sehr bedauert.  Denn für so manchen Aussteller ist eine neuntätige Ausstellung in Hamburg allein schon aus personellen Gründen nicht darstellbar, und so manchen Wassersportler der Region schreckt allein die räumliche Größe der Hanseboot ab. Eine Gruppe von Initiatoren um den Vorsitzenden des Vegesacker ,,Kutter- und Museumshavenvereins“, Rolf Noll, hat sich nach dem Aus in Bremen dafür stark gemacht, dieses Messethema an der Weser zu halten. Auf der Suche nach einer geeigneten Location für eine weitergehende Ausstellung, wurde mit der Stadthalle Bremerhaven ein Partner gefunden, der gleichzeitig als Eventprofi die organisatorische Plattform für dieses Thema bietet. Mit ,,Klar Schiff“ wird nun die erste dreitätige Fachmesse vom 16. bis 18. Februar 2018 in der Stadthalle Bremerhaven an den Start gehen.
Und die „Klar Schiff“ wird den Besuchern einiges bieten können. Das Angebot der Aussteller ist breit gefächert. Wassersportinteressierte, Segler und Motorbootfahrer, Bootseigner sowohl von Fahrten- als auch Sportbooten, Betreiber von Traditionsschiffen, „alte Hasen“, Kinder und Jugendliche werden gleichermaßen angesprochen. Im Mittelpunkt der dreitägigen Veranstaltung steht dabei nicht das „Boote gucken“, sondern Beratung, Information und Erfahrungsaustausch sowie qualifizierte Vorträge, Seminare, Workshops und Vorführungen, an denen die Besucher aktiv teilnehmen können.

Am Sonntag (18.02.2018) wird zusätzlich ein maritimer Flohmarkt das Messekonzept ergänzen. Mit nautischen und maritimen Raritäten und natürlich ebenso auch funktionsfähigen Apparaturen und sonstigem Zubehör oder auch Second-Hand-Bekleidung konnte dieser Flohmarkt schon in Bremen regelmäßig einen großen Zulauf verzeichnen und wird auch in Bremerhaven viele Besucher anziehen.

Die „Klar Schiff“ ist vom 16. bis 18. Februar 2018 (Freitag bis Sonntag) jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet, der maritime Flohmarkt findet am Sonntag ebenfalls in der Zeit von 10.00 bis 18.00 Uhr statt.